Steht bei Ihnen in der nächsten Zeit eine größere Erbschaft an oder ist ein Nachlass zu regeln? Solche Situationen sind oft mit starken Gefühlen, manchmal sogar Konflikten in der Familie verbunden. Ein erfahrener Finanzplaner kann Sie hier mit guter und seriöser Beratung unterstützen.

Fundierte Finanzberatung vor und nach einer Erbschaft

Mit einer kompetenten Beratung ist es möglich, bei Erbschaften alle erforderlichen Entscheidungen im Blick zu behalten und diese fachlich fundiert zu treffen. Ein Finanzplaner kann darüber hinaus Ihre Familie leichter in den Prozess einbinden und kritische Punkte zur Sprache bringen und klären.

Was passiert bei unklaren oder fehlenden Regelungen?

Sind die testamentarischen Regelungen nicht klar getroffen oder fehlen ganz, ist ein fachlich kompetenter Ansprechpartner für die Erben umso wichtiger. Sie müssen entscheiden, wie das Erbe künftig verwaltet oder neu strukturiert bzw. angelegt wird. Das ist nicht einfach, denn der Erblasser hat für dieses Vermögen meist lange gearbeitet und überträgt mit dem Vermögen eine große Verantwortung.

Das klassische Anlagegespräch bei Ihrer Hausbank reicht hier nur selten aus, denn es fehlt die ganzheitliche Betrachtung der finanziellen Situation. In einem kostenfreien Erstgespräch mit einem Finanzplaner erhalten Sie als Erbe oder Teil einer Erbengemeinschaft bereits viele wichtige und hilfreiche Informationen zu Ihrer Situation. Diese sind hilfreich, um in weiterführenden Gesprächen erste Entscheidungen zu treffen oder eine eventuell notwendige Neuausrichtung der Vermögensanlage in Betracht zu ziehen.

Wie Sie mit diesen komplexen Fragen gut umgehen können, erfahren Sie im Gespräch mit einem kompetenten Finanzberater, der schon oft Menschen in dieser Situation beraten hat. Sprechen Sie uns also gerne an.

Jetzt kostenlosen Erstberatungstermin vereinbaren!


    * Eingabe erforderlich

    TERMINE